Schulhausübernachtung der Klassensprecher

 

Am 26. Januar 2017 hat sich SMV der Glockenbergschule zur Schulhausübernachtung getroffen. Nach einer gemeinsamen Begrüßung, bei der uns der weitere Tagesverlauf erklärt wurde, haben wir ein Aufwärmspiel gespielt, um einander besser kennenzulernen: Reise nach Jerusalem- nur andersrum. Hier mussten so viele Kinder wie möglich Platz auf so wenigen Stühlen wie nötig finden. Danach haben die großen Schüler für die kleinen Schüler gekocht, sodass am Abend zusammen Pizza gegessen werden konnte.

Anschließend haben die Schülersprecher dann mit allen die aktuelle und die neue Pausenregelung an der Glockenbergschule besprochen und standen für Fragen und Ideen offen. Am Ende haben sie mit den Kindern das Spiel „Der schwebende Stab“ gespielt.

Nach einem gemeinsamen Film war dann auch Schlafenszeit für alle Schüler. Am nächsten Morgen haben wir die schöne und erlebnisreiche Zeit mit allen Klassensprechern bei einem Frühstück ausklingen lassen.