Krankmeldungen - Entschuldigungen

 

Sollte eine Schülerin oder ein Schüler krank oder anderweitig verhindert sein, so muss rechtzeitig vor Unterrichtsbeginn eine telefonische Entschuldigung erfolgen.

 

Dies muss vor Unterrichtsbeginn, also bis 8 Uhr, von einem Erziehungsberechtigten im Sekretariat geschehen: 09568 / 2851.

Alternativ kann auch eine schriftliche Entschuldigung per Fax (09568 / 879 006) oder per Email unter sekretariat(at)glockenbergschule.de erfolgen.

 

Wird die Schule wieder besucht, muss eine schriftliche Entschuldigung beim Klassenlehrer abgegeben werden.

Bei längeren Erkrankungen von mindestens 3 Tagen muss ein ärztliches Attest in der Schule abgegeben werden. Dies soll nicht erst bei Wiederaufnahme des Schulbesuches erfolgen, sondern nach dem 3. Fehltag. Das Schulforum hat beschlossen, dass dies nach 3 aufeinanderfolgenden Kalendertagen  geschehen muss.

 

Beispiel:

Die Krankmeldung erfolgt an einem Freitag.

Ist der Schüler am Montag immer noch krank, so muss ab einschließlich Montag ein ärztliches Attest vorgelegt werden.